Tethered Shooting mit der Indian Scout

Wie im vorigen Beitrag schon erwähnt, stellte mir Motorrad Tellenbrock zwei Indian Motorräder für ein kleines Projekt mit der Social Media Agentur von Indian United Kingdom zur Verfügung. Dabei lieferte mir Telly sogar den hier gezeigten Indian Scout Bobber in mein Studio, wo ich mich dann mal dezent an dem Bike austoben konnte. Gar nicht so einfach, denn ein schwarzes Bike vor einem schwarzen Hintergrund abzulichten ist schon etwas tricky, macht aber auch unheimlich viel […]

Read more

Indian FTR 1200

Als Fotograf kommt man absolut nicht an Instagram vorbei. Ich natürlich auch nicht und so ergab es sich nach dem Post einer schwarzen Indian Scout, die ich vor kurzem vor meiner Olympus OMD hatte, das sich Indian UK bei mir über den Instagram Kanal gemeldet hat. Die Bilder haben Ihnen so gut gefallen das Indian angefragt hatte, ob sie eines der Bilder vielleicht auf Ihrem Instagram Acount posten dürften. Nachdem ich mein Ok gegeben hatte, […]

Read more

Knapp 600 blutorange Pferde

Durch einen Zufall habe ich vor kurzem die Jungs hinter dem Youtube Kanal AutoQuartett kennengelernt und da es sich hierbei ausschließlich um Video handelt, bot es sich an mich als Fotograf dort mit einzubringen. Der Youtube Kanal von AutoQuartett fertigt und zeigt vorwiegend Videos über und mit Sportwagen, vorzugsweise aus Zuffenhausen und Maranello. Da ich ja bekanntlich auf fast alles stehe was Räder und einen Motor hat, bzw. ich besagte Objekte nur zu gerne auf […]

Read more

Der Schwarzfuß-Indianer

Es ist zwar schon ein paar Tage her, aber trotz Corona hatte ich vor kurzem die Möglichkeit mal wieder fotografisch tätig zu werden. Dieses mal war mein Model vom Stamme der Schwarzfuß-Indianer. Eine schwarze Indian Scout, umgebaut und verfeinert von Motorrad Tellenbrock.Telly und seine Leute haben sich wieder alle Mühe gegeben etwas einzigartiges für Ihre Kundschaft zu bauen. Genaueres zu dem Umbau findet ihr auf der Seite von Motorrad Tellenbrock unter https://tellenbrock.bike/black_scout/ und natürlich in […]

Read more

Corona ist da…und nun?

Ich glaube jeder von uns hört im Moment kein anderes Wort so oft wie Corona. Der Virus hat uns inzwischen eingeholt bzw. erreicht und bestimmt momentan unseren Alltag. Da ich ja die Fotografie immer noch nur nebenberuflich bertreibe, ich also noch einen festen Hauptjob habe, bin ich froh das ich im Moment noch arbeiten kann bzw. darf. Ich hätte vor drei, vier Monaten auch nicht daran geglaubt das ich das mal so sagen würde. Dadurch […]

Read more

Ein Päckchen aus Amerika

Vor einigen Wochen hatte ich mal wieder bei Instagram ein etwas älteres Foto gepostet. Es stammte von meinem ersten Kalifornien Aufenthalt aus dem Jahr 2012 und zu sehen war ein silberner Rod vom Friday Night Cruise bei Bob´s Big Boy in Burbank. Wie es bei Instagram ja halt so üblich ist, habe ich natürlich auch besagte “Burgerbude” verlinkt bzw. mit einem Hashtag unter dem Bild vermerkt. Ein paar Tage später kam dann die Nachricht das […]

Read more

Endlich mein Weihnachtsgeschenk von 2017 eingelöst

Als ich am Montagmorgen mein Mail-Postfach öffne, sehe ich endlich die Bestätigung für den Citywalk mit blauer Stunde von der Fotosafari. Nach dreimaligem Absagen bzw. verschieben, sollte es nun endlich klappen. Ich kann am folgenden Samstag endlich den Workshop in Anspruch nehmen. Ich hatte den Workshop 2017 als Gutschein von meiner besseren Hälfte zu Weihnachten geschenkt bekommen. Die Webseite Fotosafari.de bietet deutschlandweit verschiedene Kurse an und der Citywalk sollte ein Kombi-Workshop aus Streetphotography, Architektur und […]

Read more

Zur blauen Stunde in Dresden

Wie in dem Beitrag über die Bob WM schon erwähnt, hatte ich das Glück zwei Nächte in Dresden verbringen zu können. Da ich alleine dort war, bot es sich natürlich an das Stativ unter die Kamera zu schnallen und sich zur blauen Stunde in die wunderschöne Altstadt zu begeben. Ein wenig Streetphotography, etwas Langzeitaufnahmen und schon verging die Zeit wie im Fluge. Da ich relativ minimalistisch unterwegs sein wollte, hatte ich nur meine Olympus OMD […]

Read more

Geschwindigkeit, aber ohne Motor

Es ist Freitagabend, wir sitzen gemütlich vor dem Fernseher. Meine Tochter kommt herunter und setzt sich zu uns. Nach einem kurzen Moment fragt sie mich ob ich Interesse hätte als VIP an der Bob WM teil zu nehmen. Ihr Freund hatte online eine Karte gewonnen und konnte kurzfristig den Termin nicht wahrnehmen. Eben meinen Terminkalender gecheckt und zugesagt, denn wann bekommt man schon mal die Möglichkeit so nah an bzw. hinter die Kulissen zu kommen. […]

Read more

Studiobesuch

Wer sich etwas intensiver mit der Motorradfotografie beschäftigt, der kommt nicht um das Buch Motorräder fotografieren, von Julian Eichhoff drum rum. Dieses Buch ist das derzeit einzige Lehrbuch zu diesem doch recht umfangreichen Thema im deutschsprachigen Raum. Julian Eichhoff ist Fotograf, Autor, Speaker und natürlich selber eingefleischter Biker. Durch dieses Buch und Facebook lernte ich Julian in der Facebook Gruppe Motorcycle Photographers Forum, in der er als Admin fungiert, kennen und auch schätzen. Dieses Forum […]

Read more